Wer schon mal einen normalen Kochschinken aus Schweinefleisch hergestellt hat will bestimmt mal etwas anderes ausprobieren. Wie wäre es mit einem Rindersaftschinken? Da Faulheit siegt, dieses mal ohne Spritze und Tupfer. Aber seht selbst: Zutaten für je 1 kg Fleisch: 1kg Rindfleisch – z.B. Semerrolle. (ich hatte ein Stück US Beef Eye Round noch hier …

Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei…. Gesungen wird hier nicht, aber leckere Käse Krainer gibts auf jeden Fall. Zutaten für 1kg Brät 450g Schweineschulter ohne Schwarte 350g Schweinebauch 200g Cheddar Käse (oder anderen würzigen Käse) 150ml eiskaltes Wasser 15g Nitritpökelsalz 2g Weißer Pfeffer (gemahlen) 2g Schwarzer Pfeffer (gemahlen) 4g Paprika Edelsüß 2g …

Kochschinken

Ihr kennt ihn alle, den Kochschinken aus dem Supermarkt. Knall rund und mit merkwürdiger Struktur. Dass das Fleisch nicht so wächst ist wohl klar – und wer was von sich hält macht seinen Kochschinken selbst. Im Prinzip ist es gar nicht so schwer. Aber seht selbst: Zutaten: 1kg Ober/ Unterschale vom Schwein (ich habe Iberico …

Roastbeef

Ein Roastbeef ist nicht wirklich kompliziert, schmeckt aber super lecker! Probiert es mal aus! Zutaten 1 kg Roastbeef 3 TL TK Kräuter 2 Knoblauchzehen 1/2 Zwiebel 1 TL Salz Öl Zubereitung Pariert das Fleisch und befreit es von überschüssigen Sehnen oder Fett. Ihr könnt nach belieben den Fett/Sehnen Deckel entfernen oder drauf lassen. Ich bevorzuge …

3-2-1 Ribs – So gelingen Dir Spareribs immer

Rippchen müssen vom Knochen abfallen! Logisch – und das bekommst du auch hin. Man muss nur wenige Sachen beachten. Egal ob Rind- oder Schweinerippchen, nach der 3-2-1 Methode gelingen sie Dir garantiert. Zutaten Spare Ribs Magic Dust Rub (gibts auch bei mir im Shop) 300ml Apfelsaft ca. 600ml Wasser Smoker (Gas, Pellet, Holz) Auflaufform (am …

Passend für einen Mettwoch kann man sich ja mal ein Tatar vom Rind auf Gazpacho gönnen. Dafür braucht Ihr: Zutaten für das Tatar: 250g Rinderhüfte 20g Zwiebeln 5g Knoblauch 80g rote Beete 10g Kerbel 2 Eigelb 5g geräuchertes Paprikapulver (süß) 20 ml Olivenöl, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer 15ml Cognac 20g Butterschmalz Für das Gazpacho geräuchert: 40g …

Pastrami

Wer hat es noch nicht gehört oder schonmal darüber gelesen. Pastrami – Eine Leckerei aus den USA. Ist eigentlich gar nicht so schwer zu machen, braucht aber etwas Zeit. Für mein Rezept braucht ihr eine 2 – 2,5 kg schwere Rinderbrust. Den Rub könnt ihr natürlich auch fertig kaufen oder selbst mörsern. Hier findet ihr meinen Rub+Pökelmischung …

Schweinenackenbraten

Die Fleischliebhaber unter uns werden hier auf Ihre Kosten kommen. Einen leckeren Schweinebraten mit Rub und Schalotten gespickt. Zutaten 100g #All4One Rub (gibts auch bei mir im Shop) 2,5 kg Schweinenacken 2-3 Schalotten 2-3 Thymianzweige Zahnstocher Für die Mop Soße 100ml Balsamico Essig 100ml Weißwein (trocken) 50g Rohrzucker 5g Salz Zubereitung Den parierten Schweinenacken mit …